Radek Klusoň

Gesang

Radek Klusoň

Die Blaskapelle Veselka hat einen neuen Sänger mit Namen Radek Kluson, geb. 1978 in Litomyšl wo er auch weiterhin wohnt. Er ist glücklich dort verheiratet und hat auch schon 2 Töchter im Alter von 8 und 3 Jahren. Schade für die Damenwelt bei so einem gut aussehenden Mann. Er spielt Gitarre in seiner eigen kleinen Kapelle. Des weiteren ist er mit mehren Kapellen aus seiner Umgebung unterwegs u.a. Svitavská dvanáctka, Litomyšlská jedenácka, Dolnovanka und Pohoranka.

Im Jahre 2000 Millennium begann er sich für den Gesang zu interessieren. Dank seiner Eltern und Großeltern begleitete Ihn die Blasmusik sein bisheriges Leben, da die ganze Familie die Blaskapelle Veselka liebte.

Nachdem Ladislav Kubeš, Kapellmeister von Veselka auf Ihn aufmerksam wurde und Ihn fragte ob er bei Veselka singen möchte wurde ein Traum für die ganze Familie wahr. Zwischenzeitlich war er mehrmals mit Veselka in Deutschland unterwegs u.a. beim MDR Fernsehen in der Sendung Musikantenschenke. Nun ist er ein fester Bestandteil der Kapelle Veselka und passt hervorragend zu den Sängerinnen und der Sängerlegende Milan Černohouz den er als guten Lehrmeister sehr schätzt.

Auch auf der neuen CD „Snění – Traumtänzer. In deutscher Sprache erschienen 2016 “Böhmische Blasmusik vom Feinsten“ ist er mit Gesang zu hören.

Auf die Frage ob er ab und zu Lampenfieber hätte sagte er: Auf der Bühne vor Publikum ein wenig, aber im Tonstudio nicht. Über sich selbst: Ich bin bescheiden und will nicht, dass jemand sagt jetzt wird er zum Angeber weil er mit der Profikapelle Veselka singt.

Es ist schön wenn es dem Publikum gefällt, das macht mich glücklich und zufrieden.

(1.2.2016)

Zurück